Deskriptive (beschreibende) Statistik im öffentlichen Dienst.pdf

Deskriptive (beschreibende) Statistik im öffentlichen Dienst

Uwe Sliwczuk

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Mathematik - Stochastik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Warum darf man aus Schulnoten keinen Mittelwert bilden? Weil man Schulnoten nicht addieren darf! Fehler wie diese (und weit schlimmere) passieren dauernd, auch im öffentlichen Dienst. Überall werden statistische Grundkenntnisse benötigt. Meistens aus Unwissenheit, häufig aber auch bewusst, werden Daten falsch aufbereitet, missverständlich dargestellt und falsch interpretiert. Dabei kann Statistik durchaus etwas Positives sein. Mittels statistischer Methoden können wir aus einer unübersehbaren Datenflut, gut vor- und aufbereitet, Informationen herausfiltern, Kennzahlen definieren und Grafiken erstellen, die uns auf einen Blick relevante Informationen vermitteln.Ich finde es beeindruckend, dass aus Milliarden Datensätzen, wie sie bei Facebook, Google oder der NSA (um nur einige zu nennen) vorliegen, blitzschnell aussagefähige Zahlen über den User gewonnen werden. Deskriptive Statistik hat das Potential, jedem verständlich zu machen, wie das geht. Dieses Buch richtet sich an alle Menschen und ist für alle Menschen geeignet, die mindestens die vier Grundrechenarten beherrschen. Sollten, wie an wenigen Stellen gefordert, tatsächlich mal mehr Kenntnisse für das Verständnis (nicht für die Anwendung!) des Stoffes benötigt werden, kann diese Stelle getrost übersprungen werden.

Encyclo - Spiegel Wissen - Enzyklo

4.84 MB DATEIGRÖSSE
9783656613121 ISBN
Deskriptive (beschreibende) Statistik im öffentlichen Dienst.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Neuerwerbungen aus Studiengehren 2009. Lehrbücher und Studienliteratur aus Ihren Studienbeiträgen 2009

avatar
Mattio Müllers

Leichtverständliche Aufgaben und Lösungen zur ... Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Mathematik - Stochastik, Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung; ehem. VFH Wiesbaden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die "große Statistik" hat - nicht völlig zu Unrecht - den Ruf, unanschaulich und bestenfalls kompliziert zu sein. Die hier vorgestellte "beschreibende Statistik" ist es nicht. Sie ist nicht schwer zu erlernen

avatar
Noels Schulzen

Die Personalstandstatistik liefert Daten über die Beschäftigten der öffentlichen Arbeitgeber, die in einem unmittelbaren Dienst- oder Arbeitsvertragsverhältnis mit ... Das Ziel der deskriptiven (beschreibenden) Statistik ist es meist, eine Stichprobe von empirischen Daten zu beschreiben. Die deskriptive Statistik verwendet ...

avatar
Jason Leghmann

Führungsverhalten in der öffentlichen Verwaltung und im ... eBook Shop: Führungsverhalten in der öffentlichen Verwaltung und im freiberuflichen Sektor. Motivation von Mitarbeitern von Uwe Sliwczuk als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen.

avatar
Jessica Kolhmann

Der Lehrervortrag in der Sekundarschule I. Ein Beitrag zur deskriptiven Unterrichtsmethodenforschung - Student Marc Roux - Masterarbeit - Pädagogik - Schulpädagogik - Publizieren Sie Ihre Abschlussarbeit: Bachelorarbeit, Masterarbeit, oder Dissertation Prüfungstraining Deskriptive Statistik – Ulrike ...