Das Internet - Politisches Instrument des Volkes?.pdf

Das Internet - Politisches Instrument des Volkes?

Marco Schmitt

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,3, Universität Mannheim (Seminar für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Didaktik der Medienkompetenz, Sprache: Deutsch, Abstract: Politische oder moralische Fragen, wie z.B. die Frage wo die Meinungsfreiheit endet und die Verletzung der Würde eines anderen anfängt, werde ich in der vor-liegenden Hausarbeit nicht behandeln. Der Fokus soll sowohl auf der Medien-kompetenz bzw. Internetkompetenz der Politiker und der ,Internetgeneration lie-gen, als auch auf den ihnen zur Verfügung stehenden Mittel, diese Kompetenz ein- und umzusetzen. Als Ausgangspunkt hierfür dient mir in dieser Arbeit das Zugangserschwerungsgesetz zur Bekämpfung von Kinderpornographie im Inter-net. Es ist die derzeit am meist diskutierten politische Entwicklung in Deutschland für das Internet. Zuerst werde ich das Gesetz und dessen Funktion beschreiben, bevor ich auf die Pro-Argumentation der Politiker und Gesetzesbefürworter ein-gehe. Danach werde ich auf die Gegenstimmen eingehen und welche Mittel ihnen im Internet geboten werden, um sich Gehör zu verschaffen, sich auszutauschen und gar politisch aktiv zu werden.

Politische Willensbildung – Wikipedia

7.95 MB DATEIGRÖSSE
9783640952076 ISBN
Das Internet - Politisches Instrument des Volkes?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Auf der WWW.FAULLOCH.DE-Website können Sie das Das Internet - Politisches Instrument des Volkes?-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Marco Schmitt. Wenn Sie Das Internet - Politisches Instrument des Volkes? im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!

avatar
Mattio Müllers

Was ist eine eidgenössische Volksinitiative? - www.ch.ch

avatar
Noels Schulzen

Die Gegenstimmen. 3. Gezwitscher und Geblogge – neue politische Instrumente des Volkes 3.1 Web Logs - Blogs 3.2 Twitter 3.3. Internetkompetenz. 4. Ausblick. Als direkte Demokratie (auch unmittelbare Demokratie oder sachunmittelbare Demokratie genannt) bezeichnet man – im engeren Sinn – sowohl Verfahren als auch ein politisches System, in dem die stimmberechtigte Bevölkerung („das Volk “) ... Bei allen direktdemokratischen Instrumenten kann das Volk entweder selbst  ...

avatar
Jason Leghmann

Das Internet bietet mit all seinen Möglichkeiten sowohl den Politiker als auch den Wählern neue, bis her noch nie dagewesen Instrumente politisch aktiv zu werden, sich selbst zu vermarkten, nachzurecherchieren und sich zusammenzuschließen. Neue Trends wie Internetblogs oder Twitter [3] gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Das Internet - Politisches Instrument des Volkes? eBook

avatar
Jessica Kolhmann

Machiavelli: Die Politik der harten Hand – zum Wohle des ... Die Politik der harten Hand – zum Wohle des Volkes? Niccolò Machiavelli gilt als einer der umstrittensten politischen Denker der Renaissance. Er entwickelt seine politischen Theorien unter dem Eindruck großer Instabilität im Italien des ausgehenden 15. Jahrhunderts. Das Land ist in zahlreiche untereinander verfeindete Kleinstaaten