Hybride Ökologien.pdf

Hybride Ökologien

none

Der Begriff der Ökologie ist nicht nur in aktuellen Debatten um den Klimawandel zentral, sondern zieht sich auch quer durch künstlerische, geistes-, sozial- und technikwissenschaftliche Diskurse. In seiner gegenwärtigen Neufassung bezieht er sich auf mehrdimensionale und multidirektionale Verbindungen und Wechselwirkungen von lebendigen Vollzügen, technischen und medialen Praktiken, d.h. auf die komplexen Relationen von menschlichen und nichtmenschlichen AkteurInnen.Das Buch versteht Ökologie als einen problematischen Begriff. Seine Multivalenz eröffnet neue Handlungsfelder, wirft in seiner Offenheit und vielseitigen Einsetzbarkeit aber auch Fragen auf, die nicht zuletzt seine Genealogie betreffen. Die interdisziplinären Beiträge untersuchen vor diesem Hintergrund, welche politischen und sozialen Effekte ein Umdenken von Gemeinschaft in ökologischer Hinsicht zeitigt und welche Konsequenzen der gegenwärtige Ökologiebegriff insbesondere für künstlerische und gestalterische Praktiken nach sich zieht.Die vorliegende Publikation ist das Ergebnis des fünften Jahresprogramms des cx centrum für interdisziplinäre studien, das in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Philosophie Ästhetische Theorie der Akademie der Bildenden Künste München konzipiert wurde.Mit Beiträgen von: Stacy Alaimo, Martin Avila, Ursula Biemann, Elly Clark #Sergina, Astrid Deuber-Mankowsky, Karianne Fogelberg, Erich Hörl, Maria Kaika, Marietta Kesting, Labofii, Betti Marenko, Timothy Morton, Maria Muhle, Jenny Nachtigall, BJ Nilsen, Godofredo Pereira, Simon Starling, Ferhat Taylan, Susanne Witzgall.

• Hybride Formen in Wirtschaft und Politik • Hybride Kulturen und Identitäten • Hybride Kreaturen und Ökologien Dies sind die vier Hauptbereiche, auf die sich das Festival in Sym-posien und Künstlervorträgen, Ausstellungen und Installationen, Konzerten und Performances,Workshops und Seminaren und künst-

5.83 MB DATEIGRÖSSE
9783035801293 ISBN
Kostenlos PREIS
Hybride Ökologien.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Umweltlich-Werden. Zur Kritik der environmentalen Macht-, Welt- und Kapitalform Hörl, E. 24.02.2020 Hybride Ökologien. Kesting, M., Muhle, M., Nachtigall, J. & S. W

avatar
Mattio Müllers

Finis Pecunia! Viva Mycelia! Der Künstler „entwickelt hybride menschlich-nichtmenschliche Ökologien und erforscht das versteckte Mikrobiom des Geldes in einem kritischen Bezugssystem, der auch Tauschen und Macht reflektiert.“ Staaten betreiben Biopolitik, bringen ihre Produkte unter die Leute,

avatar
Noels Schulzen

Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum ... 100Places: M Urbane Naturen-Kulturen entwerfen Designing Urban Natures-Cultures. Konferenz, 11.-12.10.2018 Vorhoelzer Forum, Technische Universität München

avatar
Jason Leghmann

Das Gas-Hybrid-Kompaktgerät Vitocaldens 222-F verfügt über zwei Wärmeerzeuger und ... Arbeitsweise für die gewählte Betriebsart – Ökonomie oder Ökologie 22. Mai 2019 ... Umweltfreundlich, keine Fahrverbote, kostensparend. Der Markt für Hybridfahrzeuge wächst. Doch Hybrid ist nicht gleich Hybrid – die ...

avatar
Jessica Kolhmann

Ihr Warenkorb | Pro qm