Ist das Steuersystem gerecht?.pdf

Ist das Steuersystem gerecht?

Andreas Bürgmayr

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2, Wirtschaftsuniversität Wien, Veranstaltung: Forschungsmethoden der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften I: Quantitatives Paradigma, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus den Ergebnissen der im Kapitel 2 vorgestellten Studien können wichtige Rückschlüsse gezogen werden, jedoch sollte bei weiteren Studien auf folgende Punkte besonders Augenmerk gelegt:. Auswahl von Erhebungsdesigns . Fragebogenentwicklung o Einstellung, Überzeugungen, Verhalten und sozialstatistische Merkmale. Repräsentativität (z. B. Stichprobe auf die Grundgesamtheit oder Stichprobe in Bezug auf relevante Dimensionen) o Definition der Population, Art der Stichprobenziehung, Umfang der Stichprobe . Demographische Zusammensetzung (z. B. Geschlecht, Alter, Bundesland, Familienstand, Einkommen usw.) . Rücklauf. Kausalität . usw.Der Vergleich der beiden Studien im Kapitel 2.4.3 zeigt, dass in der einzelnen Betrachtung beide Studien plausibel und schlüssig erscheinen, jedoch kommt die Studie aus dem Jahr 2005 von der Universität Duisburg-Essen zu der Schlussfolgerung, dass das derzeitige Steuersystem weitgehend als gerecht betrachtet wird und Studie aus dem Jahr 2008 vom Institut für Demoskopie Allensbach zeigt ein konträres Bild, nämlich dass in der Mehrheit der deutschen Bevölkerung das Gefühl vorherrscht, dass das deutsche Steuersystem nicht gerecht ist, wobei dieses Gefühl auch vor fünf Jahr bereits vorherrschte. Damit kommen die beiden Studien im Vergleich zu unterschiedlichen Ergebnissen.Da die Steuergesetze an sich komplex und umfangreich sind und daher für die Steuerpflichtigen nicht immer verständlich sind, ist es kompliziert, die Fragen für eine Befragung verständlich zu formulieren. Um etwaige Verständnisprobleme des Fragebogens für den Befragten zu vermeiden, ist es unumgänglich vor der Studie den Fragebogen einem Pretest zu unterziehen. Damit kann sicherlich die Qualität einer Studie wesentlich erhöht werden, jedoch ist in der Planungsphase mit einem höheren Aufwand zu rechnen.

26. Mai 2017 ... Ein Steuersystem sollte einfach und gerecht sein, so viel ist klar. Da ich dieses Wochenende meine Steuererklärung machen muss, weiß ich: ...

7.64 MB DATEIGRÖSSE
9783640301751 ISBN
Kostenlos PREIS
Ist das Steuersystem gerecht?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wie gerecht ist das Steuersystem in Deutschland. Dazu gibt es unterschiedliche Expertenmeinungen - und Zahlen.

avatar
Mattio Müllers

14. Febr. 2020 ... 80 % des Steueraufkommens tragen ArbeitnehmerInnen und KonsumentInnen bei – aus Vermögen gibt es kaum Steuereinnahmen.

avatar
Noels Schulzen

14.04.2008 · Die Meisten glauben, dass Steuerhinterziehung weit verbreitet ist. Ob und wie man das Steuersystem in Deutschland vereinfachen und gerecht gestalten könnte, …

avatar
Jason Leghmann

7. März 2020 ... Der Staat erhebt Steuern. Dies tut er, um verschiedene Bereiche für das Gemeinwohl zu finanzieren. Dazu gehören die Infrastruktur, das ... 13. Dez. 2018 ... Das derzeitige internationale Steuersystem darauf nicht ausgelegt. Eine grundlegende Reform sollte nicht im Rahmen der OECD, sondern auf ...

avatar
Jessica Kolhmann

26. Mai 2017 ... Ein Steuersystem sollte einfach und gerecht sein, so viel ist klar. Da ich dieses Wochenende meine Steuererklärung machen muss, weiß ich: ...