Leere Lokale.pdf

Leere Lokale

Ursula Obernosterer

Inhaltsangabe:Einleitung: Wie kann die historische Innenstadt, traditionell die Bühne zur Darstellung und Inszenierung verschiedener Gruppen, sowie Knotenpunkt im Austausch von Gütern, auf den heute kontinuierlichen Fluss von Informationen, Waren und Ereignissen reagieren? Welche Modifikation ist notwendig, um die Stadt als Ort des Zusammenlebens und -arbeitens verschiedener sozialer Gruppen zu erhalten? Wie kann eine solche Modifikation aussehen? Wie kann sie vonstatten gehen, wie muss sie organisiert werden? Eventorganisatoren, Eventbesucher, sowie Handel, Tourismusaktionen, Gastronomie und Verwaltung nutzende Innenstadtbesucher - einheimisch, national und international - nutzen denselben Raum der historischen Grazer Innenstadt nach ihren jeweils individuellen Interessen. Demgegenüber steht die Randgruppe der Bewohner, und die durch ihre alltägliche Praxis geformte Urbanität - wesentliche Basis für eine durchmischte und aktive EventCity. Aus den unterschiedlichen Bedürfnissen der Interessensgruppen resultieren räumliche wie soziale Konflikte, die die historische Innenstadt unter den Druck stets neuer Realitäten bringen. Ziel dieser Diplomarbeit ist es die aktuelle Situation der EventCity aufzuzeigen, sowie Strategien und Interventionen zur Erhaltung städtischer Raum- Akteurs- und Nutzungsvielfalt - sprich Stadtkultur anzubieten: Zur Wahrung der Attraktivität des Standortes Innenstadt als ¿Eventort¿ und Lebensraum. Räumliche Hauptdarsteller sind dabei leerstehende Geschäftslokale, die das Potenzial zur Erweiterung des unter hohem Anspruchsdruck stehenden öffentlichen Raumes bieten und neuer Nutzungen und Inhalte bedürfen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Vorwort005 Inhaltsverzeichnis007 Lebenslauf EventCity009 Der Schauplatz I010 1.Event014 Event Gestern & Heute015 2.Mensch018 Gesellschaftlicher Wandel020 Lebensstile021 3.Stadt Raum022 Stadtentwicklung025 Raumtheorie026 Raumwahrnehmung028 Raum & Mensch029 Raum & Akteure ¿ Interessenstypologien030 Der Schauplatz II033 Die Situation der EventCity in Zahlen039 Bedürfnisse Raum, Bewohner, Besucher, Eventer042 Interessensvielfalt & Wirkung: Idealtypen044 4.Konflikte der EventCity048 Das Ringen um Repräsentation054 Zukunftserwartungen für Raum und Akteure056 5.Potenziale für die EventCity058 6.Strategien für die EventCity061 Strategien: Betroffene & Zuständige063 7.Leere Lokale: Der öffentliche Raum in Bewegung071 Neue (Wohn-)Nutzungsformen für städtische [...]

Stille Leere: Fotograf porträtiert Gastronomen in der ...

3.85 MB DATEIGRÖSSE
9783838678771 ISBN
Leere Lokale.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wir sind für Sie da! Corona-Krise: Die Maskenpflicht tritt heute in Kraft - Fallzahl seit Samstag unverändert. Lokales · Video · Video · Lokales. +++Live-Blog+++ ... ... im Umbau : Kleines Paradies für die mobilen Hotelzimmer · Kostenpflichtiger Inhalt: Roermonder Straße : Neues Stück Radweg führt noch ins Leere ...

avatar
Mattio Müllers

Natur erholt sich: Raucher kehren in Lokale zurück Es sind Bilder, die berühren: Während das Leben in Österreich stillsteht, holt sich die Natur, was ihr genommen wurde. Hunderte Raucher wagen sich nach Jahren erstmals wieder zurück in Österreichs leere Lokale.

avatar
Noels Schulzen

Aktuelle Nachrichten und ausführliche Berichte rund ums Thema leere Lokale - aus Österreich und für Österreich.

avatar
Jason Leghmann

Leere Plätze und leere Straßen: Nach dem seit Mitternacht geltenden Kontaktverbot in Nordrhein-Westfalen sind kaum noch Menschen in den ansonsten stark besuchten Innenstädten der Großstädte zu sehen. Wo Cafés mit aufgestellten Tischen eigentlich die ersten Besucher begrüßen würden, herrschte gähnende Leere, wie Webcams zeigten. Auch

avatar
Jessica Kolhmann

Service Center Geschäftslokale. Datenbank: Leere Lokale. Noch nicht veröffnetlicht. WIENER BEBAUUNG IN DER SOCKELZONE ...