Masochismus - Die Lust an der Last?.pdf

Masochismus - Die Lust an der Last?

Cora C. Steinbach

Um ein erfolgreiches Leben zu führen, gilt es, einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu pflegen, befriedigende Beziehungen gestalten zu können und seine Fähigkeiten in förderliche Taten umzusetzen. Doch statt selbst-(wert-)dienlichem Denken und Handeln dominiert häufig ein negativer innerer Dialog, der nicht selten in selbstsabotierenden Handlungen mündet – sei es im Hinblick auf die Gesundheit, die Partnerwahl oder den Beruf. Dies ist aber nur eine Ausprägung des von der Autorin analysierten facettenreichen Phänomens: Masochismus umfasst sowohl sexuelle als auch nicht-sexuelle Formen, die sich je unterschiedlich auf das Leben auswirken.Die vorliegende qualitative Studie nähert sich der Vielfalt an Masochismen mit folgenden Fragestellungen an: Woher kommt masochistisches Denken und Verhalten? Welche Lebensereignisse können zu einer sexuellen masochistischen Neigung beitragen? Wann wird Masochismus pathologisch? Mit welchen Hindernissen ist dann bei einer Therapie zu rechnen?»Diesem Buch ist ein großer Leserkreis zu wünschen, denn es bietet sowohl für Fachleute als auch für Laien sehr aufschlussreiche und zum Weiterdenken anregende Inhalte.«Prof. Dr. Wolfgang Mertens

Amazon.in - Buy Masochismus - Die Lust an Der Last? book online at best prices in India on Amazon.in. Read Masochismus - Die Lust an Der Last? book reviews & author details and more at Amazon.in. Free delivery on qualified orders. Kleptophilie, Masochismus und Morphophilie - paradisi.de

5.27 MB DATEIGRÖSSE
9783837927566 ISBN
Masochismus - Die Lust an der Last?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Masochismus die Lust an Leiden und Unterwerfung. Den Namen prägte der Wiener Nervenarzt Richard Freiherr von Krafft-Ebing nach seinem Zeitgenossen, dem Schriftsteller Leopold von Sacher-Masoch (t 1895), der in einigen seiner Romane (zum Beispiel »Venus im Pelz«) beschrieben hatte, wie Männer nach der Grausamkeit eines geliebten Weibes förmlich hungern können. Sadismus und Masochismus - NetDoktor

avatar
Mattio Müllers

Klappentext zu „Masochismus - Die Lust an der Last? “ Um ein erfolgreiches Leben zu führen, gilt es, einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu pflegen, befriedigende Beziehungen gestalten zu können und seine Fähigkeiten in förderliche Taten umzusetzen. Cora C. Steinbach Masochismus – Die Lust an der Last?

avatar
Noels Schulzen

Masochismus Fälschlicherweise bezeichnet man als "Masochismus" nicht selten die (oftmals sexuelle) Lust oder Befriedigung eines Menschen an Demütigung und der Zufügung von Schmerzen - und bezeichnet das Gegenstück zum Masochismus als Sadismus. Zugleich ruft der Begriff "Masochismus" beim Laien stets gewisse Assoziationen hervor (z.B. Lack, Leder, Peitsche und sexuelle Lust). Masochismus - Die Lust an der Last? [5404154] - 25,95 ...

avatar
Jason Leghmann

18. März 2015 ... Sadismus und Masochismus: Die Lust an der Qual. Unter Sadismus versteht man die Neigung, andere Menschen zu dominieren, zu demütigen ...

avatar
Jessica Kolhmann

2012 2012 Softcover 317 S. 15,1 x 2,8 x 21,1 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Um ein erfolgreiches Leben zu führen, gilt es, einen liebevollen Umgang mit sich…