Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33.pdf

Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33

Michael Schuft

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Text ruft apokalyptische Szenen vor Augen. lch fühlte mich sofort erinnert an Situationen, in denen heute davon die Rede ist, dass ein Weltende bevorsteht, zumindest eine Wende der Welt oder auch ein Weltuntergang. Immer mal wieder begegnen mir Menschen, die überzeugt davon sind, dass in ganz kurzer Zeit ein solches Weltende eintreten wird, die sich auf ganz unterschiedliche Weise darauf vorbereiten und versuchen, auch andere von der Dringlichkeit solcher Vorbereitungen zu überzeugen. Solche Gespräche können mich entweder verunsichern und beunruhigen oder verärgern, manchmal auch eher belustigen. Oft weiß ich nicht, was ich davon halten soll. Beim Lesen des Predigttextes stellte sich mir die Frage, was dieser nicht ganz 2000 Jahre alte Text denn für uns heute noch bedeuten kann, wenn es doch zunächst so offensichtlich ist, dass dieses Geschlecht das Eintreten von Jesu Ankündigung nicht erlebt hat und es bis heute nicht geschehen ist. Könnte man ihn nicht einfach ad acta legen wie viele andere Weltendeprophezeiungen der Vergangenheit auch? Ich denke hier auch an Naturkatastrophen, Erdbeben und Waldbrände, die Menschen zur Flucht zwingen. Ebenso kommen mir die Kriege und Konflikte zwischen Völkern, Nationen und Volksgruppen in den Sinn, wie auch der islamistische Terrorismus. Gleichzeitig vermittelt der Text im Verlauf auch Hoffnung (V27ff). Diese hat im Text eine durchaus eschatologische Konnotation. Mir scheint, dass in der vorliegenden Predigtperikope der Schwerpunkt auf den zuletzt genannten Aspekten liegt, dem Kommen des Reiches Gottes bzw. des Menschensohnes. Für Jesu Zeitgenossen und die frühe Christenheit war das eine wichtige Erwartung, wie auch Paulus davon schreibt (z. B. 1 Thess 5,2). Aber wie wach ist diese Erwartung für uns heute? Ist sie in der Gemeinde noch wach? Unsere Realität sieht doch anders aus. Schreckensmeldungen erreichen uns zumeist über die Medien, oft aus anderen Ländern. Persönliche Einbrüche gibt es natürlich auch bei uns hier, aber verbinden wir diese mit dem, was im Text gesagt wird? Hoffen wir wirklich noch, wenn wir beten: Dein Reich komme. oder ist es nur eine Phrase? In der Einteilung der Perikope wirkt V28 wie ein Schlüssel. Es gilt nicht, sich mit den Widrigkeiten unserer Zeit abzufinden, sondern aufmerksam zu sein und zu hoffen, dass Gott erlösend wirkt.

14.12.2008 · Advent 2008 in der Schlosskirche zu Wittenberg über Lukas 21, 25-33 Stephan Dorgerloh. Vorlesen. Vorlesen. Gnade sei mit Euch und Friede von Gott, unserem Vater und dem Herrn Jesus Christus. Amen. Liebe Gemeinde, Die Predigt über das Evangelium des Adventssontages soll immer wieder unterbrochen werden vom Liedruf: „ Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung …

8.67 MB DATEIGRÖSSE
9783640359530 ISBN
Kostenlos PREIS
Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Noté /5: Achetez Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33 de Schuft, Michael: ISBN: 9783640359530 sur amazon.fr, des millions de livres livrés chez vous en 1 jour

avatar
Mattio Müllers

Lukas 21, 25-33 - Blankenese.de Lukas 21, 25-33; Lukas 21, 25-33. 07.12.2008 | 22:33. Klaus-Georg Poehls. Liebe Gemeinde! Es zählt für mich ein Satz aus dem Propheten Jesaja zu den biblischen Worten, von denen ich glaube, sie dann und wann als Worte Gottes hören zu können. Deshalb spreche ich sie, wann immer einem Menschen oder auch mir selbst alles ins Wanken geriet, auch das, worauf doch felsenfest Verlass sein sollte

avatar
Noels Schulzen

Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33 | Schuft, Michael | ISBN: 9783640359530 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Predigt zum 07.12.2014 2.Advent: Lukas 21, 25-33 | Th.Enzner

avatar
Jason Leghmann

Predigtarbeit Zu Lukas 21 25 33 Michael Schuf by ... Issuu is a digital publishing platform that makes it simple to publish magazines, catalogs, newspapers, books, and more online. Easily share your publications and get them in front of Issuu’s

avatar
Jessica Kolhmann

Predigtarbeit zu Lukas 21, 25-33 (German Edition) eBook: Michael Schuft: Amazon.it: Kindle Store. Passa al contenuto principale. Iscriviti a Prime Ciao, Accedi Account e liste Accedi Account e liste Ordini Iscriviti a Prime Carrello. Kindle Store Predigt zu Lukas 21, 25 -33 | Friedrichsdorf