Vergils Aeneis.pdf

Vergils Aeneis

Markus Janka

Die «Aeneis» wurde gleichsam als «römisches Nationalepos» zum berühmtesten Werk der antiken Literaturgeschichte. Es erzählt von den Irrfahrten und Kämpfen des trojanischen Helden Aeneas, der schließlich zum mythischen Ahnherrn der Römer wird. Markus Janka stellt hier die Protagonisten der «Aeneis» vor, erhellt die Grundzüge der Handlung, ordnet das Werk in das OEuvre Vergils ein, erklärt die Besonderheiten der dichterischen Komposition, erläutert die Bedeutung dieses Epos für die augusteische Zeit und ihre Ideologie und erschließt seinen literaturhistorischen und rezeptionsästhetischen Stellenwert.

Gewiß ist die "Aeneis" voll großer Bilder und Symbole; dennoch braucht niemand deswegen erhabene Langeweile zu befürchten. Im Gegenteil, man trifft auf dichte dramatische Erzählung: Seesturm Vergil: Aeneis – Buch 1 – Pröomium – Übersetzung ...

4.33 MB DATEIGRÖSSE
9783406726880 ISBN
Kostenlos PREIS
Vergils Aeneis.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Pegasus-Onlinezeitschrift IV/2 (2004), 17. Fritz Felgentreu Vergil und die Aeneis. 2013 Jahre und einen Tag nach der Geburt Vergils beantwortet der englische Dichter T.S. Eliot am 16. Wolfgang Kofler, Aeneas und Vergil. Untersuchungen zur poetologischen Dimension der Aeneis, Heidelberg 2003. Eve Adler, Vergil's Empire, Rowman and ...

avatar
Mattio Müllers

Publius Vergilius Maro in Deutsch | Schülerlexikon ... Die „Aeneis“ zählt heute zu den bedeutendsten Werken der Weltliteratur. Ein besonderes Verdienst VERGILs ist es, das Versmaß des daktylischen Hexameters sprachlich und technisch bis hin zur Perfektion weiterentwickelt zu haben.

avatar
Noels Schulzen

Homerische Motive und Entsprechungen in Vergils Aeneis Sch

avatar
Jason Leghmann

Vergil: Aeneis | Reclam Verlag Vergil: Aeneis, 457 S., 11,95 Euro. Vergils sagenhaftes Epos über die Flucht des Aeneas aus seiner brennenden Vaterstadt Troja, seine abenteuerlichen Irrfahrten, seinen Abstieg in die Unterwelt und seine Ankunft in der neuen Heimat Italien gehört seit über zweitausend Jahren zu den wichtigsten und einflussreichsten Werken der Weltliteratur.

avatar
Jessica Kolhmann

Troja und Rom - G/GESCHICHTE Vergil strickte um die Gestalt des Aeneas aus dem trojanischen Königsgeschlecht als Hauptperson ein dichterisches Kunstwerk, das einen Bogen schlug von Aeneas‘ Flucht aus dem gefallenen Troja bis hin zur Gründung von Alba Longa, der Mutterstadt Roms. Vergils „Aeneis“ wurde zum Nationalepos der Römer. Es reihte ihre eigene Geschichte in