Vergleich sozioligischer Theorien - Harold Garfinkel und Talcott Parsons.pdf

Vergleich sozioligischer Theorien - Harold Garfinkel und Talcott Parsons

Jakob Rohde

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Soziologische Theorie I, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Arbeit möchte ich zwei solcher Theorien miteinander vergleichen. Es handelt sich hierbei um die Theorien der Soziologen Talcott Parson und Harold Garfinkel. Diese beiden Soziologen stehen in einer besonderen Verbindung, da Harold Garfinkel in seiner Zeit an der Harvard Universität zu Parsons Stundenten zählte. Umso interessanter scheint es, die unterschiedlichen Theorien beider zu betrachten.Um einen genauen Vergleich zu ermöglichen möchte ich zunächst die Theorien einzeln darstellen. Beginnen werde ich dabei mit der Theorie Parsons, da diese zu einem früheren Zeitpunkt verfasst wurde. Danach soll die Theorie von Harold Garfinkel zum Gegenstand gemacht werden.Gefolgt werden die beiden Darstellungen von einem Vergleich der versucht die signifikantesten Gegensätze aufzuzeigen und zu verdeutlichen. Hierbei sollen auch die Emergenzkonstellationen betrachtet und analysiert werden. In einem Fazit möchte ich dann nochmals die für mich deutlichsten Unterschiede herausstellen und diese in Bezug zu anderen Theorien setzen, die versuchen die Differenzen der hier betrachteten Soziologen zu klären und aufzuarbeiten.

Alfred Schütz – Wikipedia

9.65 MB DATEIGRÖSSE
9783656003045 ISBN
Kostenlos PREIS
Vergleich sozioligischer Theorien - Harold Garfinkel und Talcott Parsons.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

stadtsoziologie : definition of stadtsoziologie and ... Mit ihr haben sich insbesondere Emile Durkheim und Talcott Parsons, Harold Garfinkel, Arnold Gehlen, Theodor Geiger, Anthony Giddens, Erving Goffman, ethnologischer und ökonomischer Theorien entwickelt, die häufig unter Kultursoziologie subsumiert wird.

avatar
Mattio Müllers

Soziologische Klassiker/ Brain Drain – Wikibooks, Sammlung ... 2020-3-30 · Es gab jedoch soziologische Gegensätze zwischen einer idealistischen Position Alfred Webers und im Vergleich dazu Wie weiter oben bereits angedeutet muss in den 1940er und 1950er Jahren in der Soziologie von einer Dominanz der Theorien Talcott Parsons gesprochen werden. in weiterer Folge Harold Garfinkel, Kurt H. Wolff, Tamotso

avatar
Noels Schulzen

Dies ist insofern von Bedeutung, als Schütz hier kritisch Stellung bezieht zu Ansätzen, die auch heute die soziologische Landschaft prägen: zu der auf Rational-Choice-Konzepten aufbauenden Handlungstheorie der österreichischen Grenznutzen-Schule sowie zur Handlungstheorie von Talcott Parsons, die bereits damals ihre systemtheoretischen Phänomenologie und Soziologie: Theoretische Positionen ...

avatar
Jason Leghmann

Strukturfunktionalistische Rollentheorie bei Parsons und Dahrendorf - Ein erster Versuch eines Vergleichs - Manuel Banz - Hausarbeit - Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation Die Entstehung der Konfliktsoziologie als Gegenmodell zum ...

avatar
Jessica Kolhmann

„Ethnomethodologische Konversationsanalyse vs … 2019-10-15 · in den sie konstituierenden Fachgebieten und daher auch zugrundegelegten Theorien, Methoden und Zielrichtungen. Eine Übersicht über alle einzelnen Forschungsrichtungen und amerikanischen Soziologen Harold Garfinkel. Teilweise wird auch Aaron Cicourel als Soziologen Talcott Parsons, der die Realität sozialen Handelns auf andere Weise