Wahlkampffinanzierung und Demokratie in den USA.pdf

Wahlkampffinanzierung und Demokratie in den USA

Jörg Hebenstreit

US-Wahlkämpfe verschlingen seit jeher enorme Summen an Spendengeldern. Doch als das höchste Gericht der USA im Jahr 2010 entschied, dass Spendenverbote für Unternehmen, Interessengruppen sowie Einzelpersonen verfassungswidrig seien, markierte dies nichts weniger als eine Zäsur im Politikfeld der Wahlkampffinanzierung.Aber welche Auswirkungen haben unbegrenzte Wahlkampfspenden: Lassen sich Wahlen, wie oft behauptet, kaufen und gewinnt demnach stets derjenige Kandidat mit dem meisten Geld? Welche Auswirkungen haben milliardenschwere Wahlkämpfe auf Vertrauen und Partizipation der Bürger, gleichwohl aber auch auf das generelle Funktionieren des politischen Systems?Diesen und weiteren Fragen wird im vorliegenden Band insbesondere mit Hilfe quantitativ-empirischer Methoden nachgegangen. Es zeigt sich, dass Geld eine wahlvoraussetzende, nicht aber zwangsläufig wahlentscheidende Rolle zukommt. Indes unterminieren Spendengelder jedoch auch andernorts die Funktionsfähigkeit der US-Demokratie.

Wahlkampf-Finanzierung in den USA: Wie kaufe ich mir einen Präsidenten? Ihre Suche in FAZ.NET. Suchen. Suche abbrechen. Sonderseite Coronavirus Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport

7.53 MB DATEIGRÖSSE
9783848761418 ISBN
Kostenlos PREIS
Wahlkampffinanzierung und Demokratie in den USA.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Politische Systeme im Vergleich: Deutschland und USA ...

avatar
Mattio Müllers

Wahlkampffinanzierung und Demokratie in den USA: Amazon.de: Hebenstreit, Jörg: Bücher. Zum Hauptinhalt wechseln. Prime entdecken DE Hallo! Anmelden Konto und Listen Anmelden Konto und Listen Warenrücksendungen und Bestellungen Entdecken

avatar
Noels Schulzen

Bezüglich der zur Wahl stehenden Präsidentschaftskandidaten weicht das in den 50 verschieden großen Staaten fast jedes Mal nach dem Mehrheitswahlrecht gewonnene Wahlmänner-Verhältnis somit vom Stimmen-Verhältnis aller zusammengenommenen US-Bürger ab. Bei in etwa gleich viel Stimmen für zwei Kandidaten kann der Kandidat mit der USA-weit Demokratie-Krise - Donald Trump ist nicht das Problem

avatar
Jason Leghmann

Zusammenfassung. Die komparative Darstellung der politischen Systeme erfolgt getrennt nach den zu betrachtenden Staaten USA und Deutschland. Dem Wahlsystem gilt hierbei besondere Aufmerksamkeit, da unter der Leitfrage nach Amerikanisierung oder Modernisierung davon ausgegangen werden kann, dass „der Transfer dieser Techniken nicht unwesentlich vom Wahlsystem abhängt“ 1. Hillary Clinton: Vorwahlkampf gegen Bernie Sanders soll ...

avatar
Jessica Kolhmann

Das politische System. Präsidentielle und parlamentarische ...