Wege zu Machiavelli.pdf

Wege zu Machiavelli

Bee Yun

Das vorliegende Buch zeigt auf, dass das politische Denken Niccolò Machiavellis (1469-1527) auf einen Politikbegriff zurückgeht, der sich bereits im Spätmittelalter herausbildete.Anders als in der europäischen Geistesgeschichte traditionellerweise angenommen, spielte der politische Pragmatismus, der Machiavellis Denken kennzeichnet und und dessen Wurzeln in das antike Politikverständnis zurückreichen, nicht erst in der Frühneuzeit und der italienischen Renaissance wieder eine Rolle.Der Autor rekonstruiert die Geschichte des Politikdiskurses vom 12. bis 16. Jahrhundert völlig neu - auf Grundlage einer Vielzahl von Quellen aus der europäischen Scholastik, der Jurisprudenz, des Humanismus sowie der Geschichtsschreibung und der Unterhaltungsliteratur, aber auch unter Rückgriff auf die Antike. Am Ende stellt sich Machiavellis Pragmatismus gerade nicht als völliger Bruch mit der mittelalterlichen Tradition dar, sondern als Höhepunkt eines sich bereits seit langem vollziehenden Wandels. So gelangt diese Arbeit zu einem neuen Verständnis der Geschichte des politischen Denkens im Abendland im Allgemeinen und bei Machiavelli im Besonderen.

Was würde Machiavelli, der große Theoretiker der zweckorientierten Realpolitik, über unsere heutige Welt denken? Vermutlich würde er sich schütteln angesichts des heute nicht weniger als im 16.

2.57 MB DATEIGRÖSSE
9783412518301 ISBN
Wege zu Machiavelli.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.kauf-gebrauchtes.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Hatte Machiavelli mit der Idee der Staatsräson die Moral von der Politik getrennt, Hobbes dem Staat die Aufgabe zuerkannt, den natürlichen Egoismus in Ordnung zu bringen, so musste im Anschluss an Locke die Politik wieder moralisch werden: Sie war durch nichts als durch den Auftrag des Individuums begründet, das nun allein über Gut und

avatar
Mattio Müllers

Wege zu Machiavelli - Bee Yun (Buch) – jpc So gelangt diese Arbeit zu einem neuen Verständnis der Geschichte des politischen Denkens im Abendland im Allgemeinen und bei Machiavelli im Besonderen. Biografie Bee Yun, Prof., am Institut für …

avatar
Noels Schulzen

Hier nimmt sich Machiavelli nacheinander verschiedener Typen der Alleinherrschaft (Kap 2-11), das Problem der militärischen virtù (Kap 12-14) sowie der verschiedenen Verhaltensweisen, die der Herrscher zu befolgen oder vermeiden hat (Kap 15-23) vor. Machiavelli geht vom Allgemeinen zum besonderen. Buch-Sammler.de - Details zu Die Kunst des Krieges ...

avatar
Jason Leghmann

Klappentext zu „Psychologie der Massen / Wege zu sich selbst / Der Fürst “ Die hier versammelten Werke von Gustave Le Bon, Marc Aurel und Niccolò Machiavelli gelten auch heute noch als Leitfäden für Personalführung, Strategie und Menschenkenntnis.

avatar
Jessica Kolhmann

21. Jan. 2020 ... 1.1 Machiavelli: Herkules versus Fortuna; 1.2 Degeneration und ... auf dem Wege einer zunehmenden politischen Erziehung der Menschen ... Machiavelli verallgemeinert, dass es eine neu erworbene Provinz, mit einer Republik als Beispiel dafür, wie neue Fürsten mehr tugendhaft römischen Wege  ...